Lippisches Panoptikum – Bilder und Geschichten aus dem Land des Hermanns

von Peter Menne & Andreas Scheffler

Leider komplett vergriffen

Der Karikaturist Peter Menne (u.a. »Westfalenlob« 978-3-936359-45-9) hat sich mit seinem unverwechselbar derben Federstrich für sein neues Werk der lippischen Region und Geschichte zugewandt. Zusammen mit dem Textautor Andres Scheffler führt er BetrachterInnen und LeserInnen amüsant und hintersinnig zu Anekdoten, Persönlichkeiten und historischen Ereignissen der vergangenen Jahrhunderte in Lippe. Vom »Eselsei von Mossenberg«, dem »Wunderdoktor von Diestelbruch« über die »Schlachtschwertierer von Horn« bis zu Engelbert Kaempfer, der Fürstin Pauline, Christian Dietrich Grabbe oder Heinrich Drake: Der bild- und sprachgewaltige Band dürfte unter so manchem lippischen Weihnachtsbaum landen.

ISBN

978-3-936359-75-6

Ausstattung

90 Seiten, Format 30 x 22 cm, fest gebunden

Erschienen

2018

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop